Integrierte Schlauchbeutel-Systemlösung von LoeschPack

Veröffentlicht am: 03.12.2014

Der Verpackungsmaschinenhersteller LoeschPack präsentiert erstmals die Schlauchbeutel-Systemlösung integriert in eine Anlage zur Verpackung von Süßwaren. „Auf der ProSweets Cologne, die parallel zur ISM vom 01. bis 04. Februar 2015 stattfindet, stellen wir in Halle 10.1 Stand G30/H39 unsere völlig neu entwickelte horizontale Hochleistungs-Plattform zur Primärverpackung von Schokolade, Keksen und Kaugummi in Schlauchbeutel vor“, so Geschäftsführer Andreas Graf. Mit der Loesch F-Series erweitert das Unternehmen sein qualitativ hochwertiges Produkt-Portfolio auf den Bereich Flow-Pack und positioniert sich erneut im Premiumsegment. 

Dabei setzt man auch bei Schlauchbeutelmaschinen auf hohe Leistung, hervorragende Gesamtanlageneffizienz und große Formatflexibilität bei niedrigen Packmittelkosten. „Extrem kurze Formatwechselzeiten von unter 20 Minuten innerhalb eines Formatbereiches machen unsere Neuentwicklung für unsere Kunden im härter werdenden Wettbewerb höchst attraktiv“, zeigt sich Graf überzeugt. Alle Einstellungen sind exakt reproduzierbar und garantieren schon nach kürzester Zeit den stabilen Lauf der Maschine. Hervorzuheben ist auch die platzsparende und kompakte Modulbauweise. Durch den Einsatz intelligenter Prozesstechnik im Bereich der Siegelmodule entsteht weniger Ausschuss beim Stoppen und Anfahren der Verpackungsmaschine.

Zudem hat die Neuentwicklung beste Hygieneeigenschaften und ist bei schwankenden Umwelteinflüssen kaum anfällig. Das macht sich bei den Reinigungsintervallen deutlich bemerkbar. Weniger Reinigungsunterbrechungen, die simple wie zeitsparende Reinigung und die hervorragende Wartungszugänglichkeit steigern die Effizienz der Loesch F-Series Schlauchbeutelmaschinen.  

Als Systemanbieter liefern die Franken mit ihrer neuen Hochleistungs-Schlauchbeutelmaschine eine ideale Systemkomponente im Linienverbund mit vor- und nachgeschaltetem Equipment von LoeschPack. „Die Neuentwicklung lässt sich neben dem klassischen Falteinschlag optimal in eine Anlage mit Speichersystem, Zuführung, Sekundärverpackung und Tertiärverpackung von LoeschPack integrieren“, so Graf.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Grillsaison aus einem anderen Blickwinkel

Liebhaber von Weber & Co samt gegrillten fleischlichen Ergebnissen werden die folgenden Zeilen wohl stirnrunzelnd betrachten, und dennoch sollen sie zum Nachdenken anregen. Denn im Fachblatt Science wurden kürzlich die Ergebnisse einer Studie veröffentlicht, die teilweise Bekanntes bestätigt, aber auch zu neuen, teils überraschenden Erkenntnissen kommt.