drinktec 2021: Neue Termin im Oktober

Veröffentlicht am: 21.04.2020

Die Messe München richtet erstmals im September 2021 die Automobilmesse IAA aus. Daher verschiebt die drinktec ihren Veranstaltungstermin: Die Weltleitmesse für die Getränke- und Liquid-Food-Industrie findet drei Wochen später vom 04. bis 08. Oktober 2021 statt.
Die Messe München hat bekanntlich die Ausschreibung des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) für die IAA (Internationale Automobil-Ausstellung) gewonnen. Das bedeutet, eine der größten Automobilfachmessen der Welt findet ab September 2021 alle zwei Jahre in München statt. „Für den VDA war es in den Schlussverhandlungen zwingend, dass die IAA im September stattfindet. Dies hat jedoch zur Folge, dass wir unseren Veranstaltungskalender anpassen müssen”, sagt Dr. Reinhard Pfeiffer, stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München. „Umso mehr freuen wir uns, dass wir in engem Schulterschluss mit dem Fachbeirat der drinktec einen neuen passenden Termin festlegen konnten.” Die Vorbereitungen der drinktec 2021 laufen planmäßig weiter. Interessierte Unternehmen können sich weiterhin online unter www.drinktec.com anmelden. Alle Unternehmen, die bereits über die Aussteller-Online-Anmeldung für den alten Termin (13. bis 17. September 2021) angemeldet haben, müssen erst einmal nichts tun. Das drinktec Team sendet bis Ende Juni 2020 die entsprechenden individuellen Platzierungsvorschläge – mit Verweis auf das neue Veranstaltungsdatum. Erst durch die Bestätigung dieser Platzierungsvorschläge kommt es zu einer verbindlichen Anmeldung für den neuen Termin (04. bis 08. Oktober 2021).

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Ausgezeichnete Österreicher bei FINAT Awards

Eines ist sicher, Etikettenhersteller aus Österreich werden ihrer professionellen Rolle jedes Jahr gerecht und gewinnen Auszeichnungen trotz starker internationaler Konkurrenz. So freut es uns, dass auch in diesem Jahr drei Unternehmen bei der Verleihung in Kopenhagen reüssierten.