Neue Linpac-Lösungen für Mitnehmprodukte

Veröffentlicht am: 30.06.2014

Linpac Packaging richtet sich darauf aus, sein Sortiment der LeanBake-Backwarenverpackungen noch in diesem Jahr um neue Portionspackungen für den Markt der Back- und Süßwaren zum Mitnehmen (z. B. Kuchenstücke und Muffins) zu erweitern. Die Packungen sind für den Verzehr unterwegs konzipiert und reihen sich in das kürzlich eingeführte Frischwaren-Sortiment in den Kühlregalen des Einzelhandels oder von Bäckereien ein.

 
Die neuen LeanBake-Portionspackungen mit leichten Böden und Deckeln entsprechen modernster Haptik und Optik, ohne auf die Funktionalität bei der Verpackung in einem sensiblen Bäckerei- und Konditoreiumfeld verzichten zu müssen. Die Packungen sind für einzelne Kuchen- oder Gebäckstücke, Muffins, Törtchen, Windbeutel, Donuts usw. geeignet und in einer Vielzahl von Größen und Farben sowie für Einzel- und Doppelportionierung erhältlich. Portionierte Verpackungen werden für alle Bereiche der Supermärkte zunehmend nachgefragt, da Händler wie Hersteller auf den ansteigenden Trend an Single-Haushalten, erhöhtem Gesundheitsbewusstsein, Snacks für unterwegs und die Notwendigkeit, Lebensmittelabfälle zu vermeiden, reagieren. „Die technische Innovation, die in das Design der Portionspackungen im Backwarenbereich geflossen ist, führt zu Gewichtseinsparungen im Vergleich zu früheren Ausführungen, ohne die Stabilität und die Schutzeigenschaften zu beeinträchtigen“, so Alan Davey, im Vorstand von Linpac Packaging für Innovation verantwortlich.
Die Behälter halten die Produkte frisch und verfügen über ein Erscheinungsbild, das den Produktwert dank einer besseren Präsentation erhöht. Zu dem Angebot im Backwarenbereich gehören ein breites Sortiment an hermetisch und halbhermetisch verschließbaren Klappboxen sowie eine Vielzahl von Boden/Deckel-Kombinationen, die die Anforderungen der Branche abdecken. Hermetisch verschließbare Behälter wurden beispielsweise vor allem für Biskuitteig-Produkte entwickelt, um die Feuchtigkeit in der Packung zu halten und langanhaltende Frische zu gewährleisten, während die auf drei Seiten belüfteten Standardbehälter die Luft zirkulieren lassen und somit sicherstellen, dass Backwaren wie Croissants und Plundergebäck ihre Knusprigkeit behalten. Ein besonderes Augenmerk galt auch der Stapelfähigkeit des LeanBake-Sortiments, um Behälter und Verpackungen leichter und gleichmäßiger zu stapeln. Das PET-Design ermöglicht darüber hinaus hervorragende Sicht auf das Produkt. Der Eckenradius wurde so gestaltet, dass dieser das Öffnen der Verpackung erleichtert und somit zur besseren Handhabung beiträgt.
 
« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Grillsaison aus einem anderen Blickwinkel

Liebhaber von Weber & Co samt gegrillten fleischlichen Ergebnissen werden die folgenden Zeilen wohl stirnrunzelnd betrachten, und dennoch sollen sie zum Nachdenken anregen. Denn im Fachblatt Science wurden kürzlich die Ergebnisse einer Studie veröffentlicht, die teilweise Bekanntes bestätigt, aber auch zu neuen, teils überraschenden Erkenntnissen kommt.