Dynamisch dosiert, hygienisch verpackt

Veröffentlicht am: 13.01.2015

Mit der RM-270 präsentiert Hastamat Verpackungstechnik auf der ProSweets 2015 die kontinuierliche vertikale Schlauchbeutelmaschine für den Hochleistungsbereich sowie eine weiter optimierte Zählanlage der ZA-Serie.
 

„Die geringe Bauhöhe gewährleistet auch bei Highspeed maximale Produktschonung“, bringt Marco Hinter, Vertriebsleiter der Hastamat Verpackungstechnik aus Lahnau, einen der Vorzüge der RM-270 kurz auf den Punkt. Die Maschinen in modularer Edelstahlbauweise und in Hygienic Design sind optional mit Wasserschutz und Staubschutz erhältlich und lassen sich sehr gut reinigen. „Alle Antriebselemente sind von der Produktseite klar getrennt“, so Hinter. Durch die hervorragende Zugänglichkeit für Wartung und Reinigung bietet die Serie besonderen Komfort. Die Folienrolle ist einseitig gelagert und erleichtert die Bedienung sowie den Formatwechsel. „Mit dieser Neuentwicklung decken wir mit einer Leistung von bis zu 250 Beuteln pro Minute alle Formatbereiche und Beutelformen ab“, fährt er fort. Sonderapplikationen für Sticks lassen sich einfach und flexibel in die RM 270 integrieren.

Gezeigt wird die RM-270 in Verbindung mit der Kombinationswaage CP-16-S32. Die Kombinationswaage CP-16-S32 gehört zu den Hochleistungsaggregaten für das präzise Verwiegen oder Zählen von stückigen oder stangenförmigen Produkten.  

Für das Ordnen und Zählen von stangenförmigen Produkten jeglicher Art eignet sich die weiter optimierte Zählanlage der ZA-Serie. Die Zähleinrichtung ermöglicht ein produktschonendes Verpacken hochwertiger, bruchempfindlicher Stangenprodukte, wie zum Beispiel Schoko-Sticks. Über Synchroschalen, Becherwerke oder Zuführrinnen werden die Produkte den eigentlichen Zählbändern zugeführt. Auch die ungeordnete Produktzuführung ist kein Problem: vorgeschaltete Sortiervorrichtungen richten dafür das Produkt präzise aus. Lasergesteuerte Zähleinheiten stellen dabei die schnelle und genaue Portionierung sicher. Beschädigte Sticks werden erkannt und sicher aussortiert.

 

 

Fotos: (oben) Die Kombinationswaage CP-16-S32 in Kombination mit der Schlauchbeutelmaschine RM-270 und (unten) die Zählanlage für stangenförmige Produkte ZA.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Wie man schwierige Fragen einfach löst

Kürzlich fand in Wien die TEDxVienna statt, eine Konferenz die sich dem Teilen herausragender und inspirierender Ideen verschrieben hat. Eine dieser herausragenden Ideen ist Harvest, ein Gerät zur Energiegewinnung im Hinterhof. Faszinierend ist wie so oft bei TED-Talks vor allem auch die Erfinderin dahinter.