Schernthaner zum CEO von Schur Flexibles berufen

Veröffentlicht am: 17.05.2019

Nach zwei Jahren als CFO von Schur wird Michael Schernthaner das Unternehmen im Team mit COO Juan Luís Martínez Arteaga und Chief Sales Officer Friedrich Humer leiten. Dr. Michael Fischkin, bisher Senior Manager Finance Projects, wird als Group Finance Director das Top-Management von Schur Flexibles ergänzen. Thomas Unger Partner des Schur-Eigentümers Lindsay Goldberg, unterstützt das Management als Beiratsvorsitzender (Chairman). „Das Führungsteam hat gezeigt, dass das Unternehmen Wachstumsdynamik, Innovationskraft, Kundenorientierung und Wertorientierung verbinden kann. Wir werden Schur Flexibles mit aller Kraft dabei unterstützen, nicht nur organisch zu wachsen, sondern auch über Akquisitionen die nächste Entwicklungsstufe zu erreichen“, so Unger. „Aufgrund der hohen Wachstumsdynamik wird nun das Top-Management um einen Group Finance Director ergänzt und Michael Schernthaner, der bereits als CFO die Bereiche M&A und Strategie verantwortet hat, kann sich als CEO vor allem auf die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens konzentrieren.“

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Systemrelevanz…

Wie oft haben wir in den letzten Wochen den Begriff der „Systemrelevanz“ gehört. Per Definition bezeichnet man als „Systemrelevanz“ oder „too big to fail“ Institutionen wie Staaten und deren Glieder, auch Banken, Konzerne, Massenmedien und ähnliche Organisationen, die so systemstabilisierend sind, dass ihr Ausfall die herrschende Hegemonie ...