Erste vollständig erneuerbare Kartonverpackung

Veröffentlicht am: 19.01.2015

Als erstes Unternehmen der Welt bietet der finnische Molkereibetrieb Valio Verbrauchern Produkte in Kartonverpackungen an, die allein aus pflanzlichen Materialien hergestellt werden.

 
Tetra Rex bio-basiert ist die weltweit erste Kartonverpackung, die zu 100 Prozent aus erneuerbaren Materialien – pflanzenbasierten Kunststoffen und Karton – besteht. Für die Beschichtung des Verpackungsmaterials sowie für den Verschluss kommt Polyethylen niedriger Dichte zum Einsatz, während die Verschlusskappe aus Polyethylen hoher Dichte besteht. Alle Kunststoffmaterialien werden aus Zuckerrohr hergestellt. Die Kunststoffe können ebenso wie der FSC-zertifizierte Karton bis zu ihrem Ursprung zurückverfolgt werden
In einer bis Mitte März laufenden Testphase bietet Valio die neue Kartonverpackung mit dem teilentrahmten, laktosefreien Milchgetränk der Marke Valio Eila  im finnischen Einzelhandel an. Auf Basis der Verbraucher-Rückmeldungen will das Unternehmen anschließend entscheiden, ob künftig auch weitere gekühlte Produkte von Valio in der neuen Tetra Rex-Verpackung abgefüllt und verkauft werden. Die Produkte werden in bio-basierten Tetra Rex-1-Liter-Verpackungen mit TwistCap OSO 34-Verschluss erhältlich sein. Die Produktion mit einer herkömmlichen Tetra Pak TR/28-Abfüllanlage erfolgt im Valio-Werk im finnischen Jyväskylä.
„Valio ist bestrebt, den Anteil erneuerbarer Materialien in den Verpackungen zu erhöhen. Wir sind stolz, nun als erstes Unternehmen der Welt unsere Produkte in Kartonverpackungen anzubieten, die ausschließlich aus erneuerbaren Materialien bestehen“, sagt Elli Siltala, Marketing Director bei Valio.
 „Wir haben den Anteil erneuerbarer Materialien an unseren Verpackungen im Laufe der Jahre nach und nach erhöht. Diese Arbeit wollen wir auch in Zukunft fortsetzen. Wir suchen weiter nach neuen Möglichkeiten, das Konzept der Verpackung aus 100 Prozent erneuerbaren Materialien bei gleicher Lebensmittelsicherheit, Qualität und Funktionalität auch auf andere Bereiche unseres Portfolios zu übertragen“, so Charles Brand, Executive Vice President of Product Management & Commercial Operations bei Tetra Pak.
Verbraucher können die Tetra Rex-Verpackung aus erneuerbaren Rohstoffen künftig an dem Aufdruck „bio-basiert“ auf dem Giebeldach erkennen.
« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Grillsaison aus einem anderen Blickwinkel

Liebhaber von Weber & Co samt gegrillten fleischlichen Ergebnissen werden die folgenden Zeilen wohl stirnrunzelnd betrachten, und dennoch sollen sie zum Nachdenken anregen. Denn im Fachblatt Science wurden kürzlich die Ergebnisse einer Studie veröffentlicht, die teilweise Bekanntes bestätigt, aber auch zu neuen, teils überraschenden Erkenntnissen kommt.