Stülpdeckelkarton Light für Leichtgewichte

Veröffentlicht am: 13.02.2014

Für den Versand leichterer Waren bietet Ratioform ab sofort eine besonders kostengünstige Verpackungslösung an. Der Stülpdeckelkarton Light hat eine materialsparende Konstruktion nach dem Vorbild von Schuhkartons. Die neu entwickelte Verpackung beruht auf einer Idee von Ratioform und wird exklusiv vertrieben.

Dank des reduzierten Materialaufwands kann das Unternehmen die Stülpdeckelkartons Light bei gleicher Funktionalität deutlich preisgünstiger anbieten als herkömmliche Kartonagen. Die zweiteiligen Verpackungen mit variabler Füllhöhe und praktischem Steckverschluss sind vielseitig verwendbar. Sie eignen sich beispielsweise für den Versand von Druckerzeugnissen, leichtgewichtigen Klein- und Ersatzteilen, Mustersendungen oder Textilien.

Die Stülpdeckelkartons Light sind in weißer und brauner Farbe sowie in sechs Größen optimal passend für DIN Formate erhältlich. Platzsparend flach angeliefert können die einwelligen Kartons einfach aufgebaut und schnell geöffnet werden.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Dem Plastiksackerl geht es an den Kragen

Am 5. Dezember 2018 hat das von der Bundesregierung angekündigte Totalverbot von Plastiksackerln ab 2020 den Ministerrat passiert. „Wir setzen damit einen Meilenstein im Umweltschutz“, so die zuständige Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger.