Neues Mitglied der Geschäftsführung

Veröffentlicht am: 17.10.2013

Der gebürtige Grazer, Markus Ohrnhofer-Zisser, ist neben Klaus Hockl ab sofort zweiter Geschäftsführer des Standortes Wolfsberg von Cardbox Packaging. Gleichzeitig übernimmt der zertifizierte IMS Manager die technische Verantwortlichkeit für die gesamte Gruppe.

Er blickt auf 20 Jahre Erfahrung im Druckbereich zurück, 15 Jahre davon mit Spezialisierungen im Qualitätsmanagement & Integrierte Managementsysteme. Zuletzt war Ohrnhofer-Zisser Group Quality & Operational Safety Manager der MWV Folding Carton EU und IMS Manager bei der MWV Alfred Wall GmbH in Graz. „Cardbox Packaging wächst seit ihrem Bestehen erfolgreich. Ich sehe meine Aufgabe darin, diese Wachstumsstrategie im Bereich Corporate Governance zu stützen und abzusichern“, so Ohrnhofer-Zisser.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Dem Plastiksackerl geht es an den Kragen

Am 5. Dezember 2018 hat das von der Bundesregierung angekündigte Totalverbot von Plastiksackerln ab 2020 den Ministerrat passiert. „Wir setzen damit einen Meilenstein im Umweltschutz“, so die zuständige Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger.