Erweiterte Geschäftsleitung bei Starlinger

Veröffentlicht am: 01.09.2017

Die Starlinger & Co. GmbH hat zum 20. Juni 2017 Hannes Vorderwinkler zum neuen Prokuristen und gewerberechtlichen Geschäftsführer bestellt. Er übernimmt fortan die Leitung der österreichischen Produktionswerke.

Sein Vorgänger Anton Huber zieht sich nach sechs Jahren auf eigenen Wunsch aus der Geschäftsführung zurück. Vorderwinkler verfügt über langjährige Erfahrung im Maschinenbau und ist seit August 2014 bei Starlinger tätig. Verantwortlich ist er für die Bereiche Produktion, Fertigung, Montage, Logistik, Informationstechnologie und Qualitätsmanagement. Als Prokurist und gewerberechtlicher Geschäftsführer unterstützt er Angelika Huemer (Geschäftsführende Gesellschafterin), Hermann Adrigan (Verkaufsdirektor) und Wolfgang Stidl (Finanzleitung).

 

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Dem Plastiksackerl geht es an den Kragen

Am 5. Dezember 2018 hat das von der Bundesregierung angekündigte Totalverbot von Plastiksackerln ab 2020 den Ministerrat passiert. „Wir setzen damit einen Meilenstein im Umweltschutz“, so die zuständige Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger.