Messen

  • LogiMAT 2021 nun im Frühsommer
  • Aufgrund der aktuellen Corona-Situation reagierte der Veranstalter Euroexpo Messe- und Kongress-GmbH vorbeugend und verschob die LogiMAT 2021 vorsorglich von März in den Frühsommer 2021.

    mehr » »
  • interplastica setzt wichtiges Signal in schwierigen Zeiten
  • Die interplastia, International Trade Fair for Plastics and Rubber, findet vom 26. bis 29. Jänner 2021 in Moskau statt. Das erfolgreich gestartete Segment „Recycling Solutions“ wird fortgesetzt.

    mehr » »
  • Fakuma-Virtuell: Neuer virtueller Marktplatz eröffnet
  • Unmittelbar nach der Verschiebung des Messetermins 2020 auf das kommende Jahr hat das Messeunternehmen Schall agiert und den neuen digitalen Treffpunkt für Anbieter und Anwender der industriellen Kunststoffverarbeitung offiziell eröffnet.

    mehr » »
  • CosmeticBusiness 2020 auf kommendes Jahr verschoben
  • Da eine Vielzahl an Ausstellern in den letzten Tagen ihre Messepräsenz stornierte, entschied sich der Veranstalter, die Leipziger Messe, die CosmeticBusiness 2020 auf nächstes Jahr zu verschieben.

    mehr » »
  • 27. Fakuma auf nächstes Jahr verschoben
  • Gemeinsam mit dem Ausstellerbeirat der Fakuma 2020 hat das Messeunternehmen Schall entschieden, die 27. Fakuma – Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung – auf das Jahr 2021 zu verschieben.

    mehr » »
  • BrauBeviale findet in diesem Jahr statt
  • Die internationale Investitionsgütermesse für die Getränkeindustrie startet in diesem Jahr vom 10. bis 12. November als „BrauBeviale Special Edition“ im Nürnberger Messezentrum.

    mehr » »
  • Fakuma 2020: Endgültiges Go! Ende Juli
  • Die 27. Fakuma – Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung – rüstet sich für den nächsten Messeauftritt vom 13. bis 17.10.2020. Ein endgültiges „Go!“ wird für Ende Juli erwartet.

    mehr » »
  • Automation und Digitalisierung im Fokus der Anuga FoodTec
  • Mit den zwei neuen Segmenten „Digitalisation“ und „Automation“ schafft die Anuga FoodTec vom 23. bis 26. März 2021 eine komprimierte Plattform für zwei der Top Themen der Branche.

    mehr » »
  • FachPack 2021 mit klarem Profil und neuem Markenauftritt
  • Die FachPack 2021findet vom 28. bis 30. September 2021 im Messezentrum Nürnberg statt und geht mit klarem Profil und neuem Markenauftritt mit dem Slogan „Wir machen Zukunft“ an den Start.

    mehr » »
  • drinktec 2021: Neue Termin im Oktober
  • Die Messe München richtet erstmals im September 2021 die Automobilmesse IAA aus. Daher verschiebt die drinktec ihren Veranstaltungstermin auf den 04. bis 08. Oktober 2021.

    mehr » »
  • CosmeticBusiness auf Ende September verschoben
  • Die vom 17. bis 18. Juni geplante CosmeticBusiness 2020 wird verschoben. Der neue Termin der internationalen Fachmesse der Kosmetik-Zulieferindustrie ist vom 30. September bis 1. Oktober 2020 im MOC München.

    mehr » »
  • Metpack parallel zur interpack 2021
  • Die für 5. bis 9. Mai 2020 geplante Metpack wird verschoben und findet vom 23. bis 27. Februar 2021 in der Messe Essen – parallel zur ebenfalls verschobenen interpack – statt.

    mehr » »
  • Beviale Moscow 2020 auf September verschoben
  • Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus hat die NürnbergMesse beschlossen, die Beviale Moscow 2020 zu verschieben. Neuer Termin ist der 2. bis 4. September 2020.

    mehr » »
  • interpack und drupa verschoben
  • Die Messe Düsseldorf verschiebt die internationalen Weltleitmessen interpack und drupa. Die interpack wird nun vom 25. Februar bis 03. März 2021 stattfinden, die drupa wird auf den 20. bis 30. April 2021 verschoben.

    mehr » »
  • LogiMAT 2020 fällt Coronavirus zum Opfer
  • Die Veranstaltung wurde aufgrund einer behördlichen Anordnung abgesagt, da sich inzwischen das Ansteckungsrisiko jedoch wegen verstärkter und beschleunigter Verbreitung des Coronavirus in Deutschland zuspitzt, insbesondere auch in der Region Stuttgart.

    mehr » »
  • LogiMAT 2020: Das Produkt steht im Zentrum
  • Stabilität und Sicherheit der Produkte beim Transportprozess haben höchste Priorität. Wie dieses Konzept in der Praxis aussieht, demonstriert Mosca mit zwei auf Produktgruppen spezialisierten Umreifungsmaschinen.

    mehr » »
  • LogiMAT 2020: Zukunft braucht Herkunft
  • So lautet das Motto des Bito-Jubiläumsjahres. Das 1845 gegründete Unternehmen feiert heuer sein 175-jähriges Firmenjubiläum und zeigt bewährte, innovative und weiterentwickelte Logistiklösungen.

    mehr » »
  • LogiMAT 2020: Transportlösungen für flexible und innovative Logistik
  • Schoeller Allibert präsentiert seine flexiblen und platzsparenden Großladungsträger (GLT) der Magnum Optimum-Familie, wie beispielsweise der Magnum Optimum 1210. Die robusten Mehrweg-Kunststoffbehälter sind als Baukastensystem entwickelt und eignen sich dadurch für viele Anwendungen.

    mehr » »
  • LogiMAT 2020: Codikett sorgt für transparente Lieferkette
  • Securikett demonstriert seine Komplettlösung: Manipulationsnachweis für primäre Produktverpackungen, codierte Sicherheitsetiketten für einen sicheren Versand und die cloudbasierte IT-Lösung Codikett für eine transparente Lieferkette.

    mehr » »
  • LogiMAT 2020: Vertikale und horizontale Ballenpressen
  • HSM zeigt sein umfangreiches Sortiment an vertikalen und horizontalen Ballenpressen. So ist die kompakte horizontale Ballenpresse HSM HL 7009 MGB, mit einer Presskraft von 700 Kilonewton, die rentable Entsorgungslösung für die Industrie.

    mehr » »
  • LogiMAT 2020: Gut verpackt, nachhaltig geschützt
  • Bei Automated Packaging Systems gibt es die neueste Generation seiner Beutelverpackungssysteme zu sehen. Mit den neuen Verpackungssystemen für Maxi-Beutel zeigt das Unternehmen nun unter dem Dach von Sealed Air Lösungen für die Verpackung mittlerer und großer Produkte.

    mehr » »
  • LogiMAT 2020: Sicher etikettieren und effizient kennzeichnen
  • Bluhm Systeme stellt den Palettenetikettierer AP182 vor, der Paletten dreiseitig etikettiert. Bei versandfertigen Paletten empfiehlt sich die parallele Stirnseiten-und Seitenetikettierung mit GS1-Transportetiketten.

    mehr » »
  • LogiMAT 2020: Zukunftsfähige Lösungen für eine effiziente Intralogistik
  • Mit mehr Ausstellern als je zuvor und einem komplett belegten Stuttgarter Messegelände vermeldet die LogiMAT 2020 bereits vor ihrer Eröffnung am 10. März erste neue Rekorde.

    mehr » »
  • ProSweets Cologne 2020: Highlights aus den Bereichen Verpackungsmaschinen und Produktionstechnologien
  • Die ProSweets Cologne 2020 präsentiert vom 2. bis 5. Februar neben vielfältigen Zutaten neueste Entwicklungen aus den Bereichen Verpackungsmaschinen und -materialien sowie innovative Produktionstechnologien.

    mehr » »
  • Drei Firmen, eine automatisierte Versandlinie
  • Auf der Logistics & Distribution zeigen die Kooperationspartner Bluhm Systeme GmbH, Janner Waagen GmbH und Ximaj Digital Engineering GmbH eine automatisierte Versandlinie – von der Versandkontrolle bis zur Etikettierung.

    mehr » »
  • Marzek Etiketten+Packaging auf der Austro Vin 2020 Tulln
  • Der Weinetikettenspezialist zeigt die neuesten Druck- und Veredelungstechniken, Innovationen bei Bedruckstoffen und Prägefolien anhand von zahlreichen erfolgreichen praktischen Beispielen.

    mehr » »
  • Pharmapack Europe Paris 2020
  • Die Pharmapack Europe findet jährlich statt, in diesem Jahr von 5. bis 6. Februar 2020 im Expo Porte de Versailles in Paris. Verpackung und Handling pharmazeutischer Artikel stehen im Mittelpunkt.

    mehr » »
  • Pharmapack 2020: Robustes RFID Pharma-Label
  • Als besondere Produktneuheit zeigt Schreiner MediPharm ein Robust RFID-Label, das eine zuverlässige Funktionalität des RFID-Chips von Herstellung bis Endanwendung ermöglicht.

    mehr » »
  • Pharmapack 2020: Biologika sicher verpacken und verabreichen
  • Gerresheimer demonstriert in seinem Workshop, welche Primärverpackungen aus Glas und Kunststoff und welche Verabreichungssysteme sich für neu entwickelte Medikamente wie Biologika und Therapien eignen.

    mehr » »
  • Pharmapack 2020: Faller Packaging zeigt effiziente Beschaffung und digitale Supply-Chain-Lösungen
  • Faller Packaging zeigt, wie Verpackungen in Kleinstmengen effizient bestellt werden können und wie eine digitalisierte Supply Chain die Beschaffung transparenter, flexibler, schneller und günstiger zugleich macht.

    mehr » »
  • Kommentar

    Systemrelevanz…

    Wie oft haben wir in den letzten Wochen den Begriff der „Systemrelevanz“ gehört. Per Definition bezeichnet man als „Systemrelevanz“ oder „too big to fail“ Institutionen wie Staaten und deren Glieder, auch Banken, Konzerne, Massenmedien und ähnliche Organisationen, die so systemstabilisierend sind, dass ihr Ausfall die herrschende Hegemonie ...