Messen

  • LogiMAT 2019: Mit Rea Effizienz steigern und Kosten senken
  • Rea Jet präsentiert ganzheitliche Lösungen für die kontaktlose Produktbeschriftung, die den Materialfluss von der Beschaffung über die Fabrikation bis zur Distribution optimieren und den Automatisierungsgrad erhöhen.

    mehr » »
  • LogiMAT 2019: Lagerlösungs-Trends für den eCommerce
  • Bito-Lagertechnik stellt ein durchdachtes Gesamtkonzept und die neuesten Trends intelligenter Lagerlösungen für den eCommerce vor: Von der passgenau planbaren mehrgeschossigen Fachbodenanlage bis zum LEO Locative als einfach bedienbarem, fahrerlosen Behältertransporter.

    mehr » »
  • LogiMAT 2019: Pick-it-Easy Evo für maximale Flexibilität und Verfügbarkeit
  • Digitale Arbeitsplätze und Assistenten haben bereits einen fixen Platz im Lager und sind das Bindeglied zwischen Mensch und Lagertechnik. Knapp demonstriert, wie sich der industrielle Arbeitsplatz mehr und mehr in ein Arbeitserlebnis verwandelt.

    mehr » »
  • LogiMAT 2019: Batterielösung in der Tiefkühllogistik
  • Toyota stellt Lösungen für den Einsatz in kalten Umgebungen vor. Mit dem tiefkühlfähigen Lithium-Ionen-System können die Geräte nicht nur permanent in kalter Umgebung betrieben, sondern auch dort geladen werden.

    mehr » »
  • LogiMAT 2019: Produktetikettierung für kleine bis mittlere Chargen
  • Neben den bewährten Logopak-Lösungen zeigt das Unternehmen Produktneuheiten. Neue Lösungen zur halb- und vollautomatischen Prozessoptimierung im Bereich Palettenetikettierung, E-Commerce und Mail & Order werden zu sehen sein.

    mehr » »
  • FachPack 2018: Lösungen für die Smart Factory
  • Ishida zeigt leistungsstarke Systeme für die Verarbeitung von Lebensmitteln, wie beispielsweise eine vollautomatische Linie für die Schalenverpackung oder Systeme für die Qualitätskontrolle.

    mehr » »
  • FachPack 2018: Ein Etikettierer mit besten Verbindungen
  • Der neue Etikettierer 500 von Herma ist ein „Netzwerker“, der seinesgleichen sucht: Web-fähig und über Ethernet steuerbar, mit hoher Integrationskompetenz und bestechenden Leistungsparametern.

    mehr » »
  • FachPack 2018: Lagerlösungen für viele Branchen
  • Jedes Industriesegment hat eigene Anforderungen an einen Ladungsträger. Cabka-IPS bietet mit seinen Produkten aus recyceltem Kunststoff neben seinen Standardprodukten auch Sonderanfertigungen an.

    mehr » »
  • FachPack 18: Gedruckte Genüsse
  • Unter dem Motto „Gedruckte Genüsse aus dem Allgäu“ zeigt die Kolb Group als spezialisierter Systemanbieter für Wellpappe-Verpackungen vielfältige Lösungen für unterschiedliche Branchen.

    mehr » »
  • FachPack 2018: Hochwertige Systeme für industriellen Leimauftrag
  • Bei Robatech gibt es bewährte und neue Technologien für einen zukunftsweisenden Klebeprozess zu sehen. Mit dem vorausschauenden Blick in die Zukunft verliert das Unternehmen aber nie den Blick auf die Umwelt.

    mehr » »
  • FachPack 2018: Absauglösungen für die Wellpappen- und Faltkartonagenindustrie
  • Nestro-Systeme saugen Staub, Stanzabfälle und Endlos-Randstreifen energieeffizient ab. Sie dienen dazu, perfekte Qualität bei reduzierten Stillstandzeiten und optimalen Arbeitsbedingungen umzusetzen.

    mehr » »
  • FachPack 2018: Multiformat-Verpackungssystem für maßgefertigte Pakete
  • Das Multiformat-Verpackungssystem Kern PackOnTime MI750 hilft die Prozesse bei der Produktion oder im Versand zu optimieren, die Produktivität zu steigern und gleichzeitig die Ressourcen umweltschonend zu nutzen.

    mehr » »
  • FachPack 2018: Skyfall-System unterstützt Automatisierung
  • Die Schweizer Ferag AG zeigt Skyfall-Taschensorter mit speziell dafür entwickelten automatischen Be- und Entladestationen. Beide Entwicklungen tragen zur weiteren Automatisierung der Abläufe im Bereich Order Fulfillment bei.

    mehr » »
  • FachPack 2018: Sensoren für die Füllstandserfassung und smarten Fabrik
  • Ein wichtiger Themenschwerpunkt bei Balluff sind Lösungen für die Füllstanderfassung. Gezeigt wird anhand von innovativen Beispielen, wie Grenzstände präzise erfasst und Füllstände kontinuierlich überwacht werden können und dies in direktem oder indirektem Medienkontakt.

    mehr » »
  • FachPack widmet sich dem Thema Cradle-to-Cradle
  • Experten warnen, dass im Jahr 2050 mehr Plastik im Meer schwimmen könnte als Fische im Moment sollen 150 Millionen Tonnen an Plastik in den Weltmeeren treiben. Deutschland als größter Verursacher von Verpackungsmüll in Europa kommt dabei eine besondere Verantwortung zu.

    mehr » »
  • Achema 2018: LSS zeigt Etikettierer für die Pharmaindustrie
  • Der dänische Hersteller wird seine Etikettiermaschinen für Tamper-Evident Lösungen und für Fläschchen und Flaschen vorstellen.

    mehr » »
  • Achema 2018: Verpackungslösungen für die Pharmaindustrie
  •  

    Multivac präsentiert ganzheitliche Lösungen sowie eine umfassende Automatisierungskompetenz für das Verpacken von pharmazeutischen Produkten und Medizingütern.

    mehr » »
  • Achema 2018: Maßanfertigung von der Stange
  •  

    Die starke Nachfrage nach den bald EU-weit vorgeschriebenen Tamper-Evident-fähigen Verpackungsanlagen stellt viele Maschinenbauer vor große Herausforderungen. Herma präsentiert eine Lösung.

    mehr » »
  • Achema 2018: Den Wertschöpfungsprozess von A bis Z begleiten
  • Das Unternehmen rückt den Produktionsprozess in jeder Automatisierungsstufe in den Fokus.

    mehr » »
  • Achema 2018: Hapa zeigt sich bunt und digital
  • Der Pharmamarkt wird bunt und digital. Bei Hapa stehen die Themen Vierfarbendruck auf Blister, Serialisierung und Digitaliserung im Mittelpunkt.

    mehr » »
  • Achema 2018: Bluhmsysteme stellt sich Herausforderungen
  • Monolithische Anlagen im Nachhinein zu modularisieren, ist eine der großen Herausforderungen der heutigen Prozessindustrie.

    mehr » »
  • Achema 2018: Optimal aufeinander abgestimmte Verpackungslinien
  •  Beumer präsentiert sich als Komplettanbieter für die Abfüll-, Palettier- und Verpackungstechnik. Deren Full-Liner ist in der Lage alle Komponenten einer Linie aufeinander abzustimmen.

    mehr » »
  • Achema 2018: Late-Stage-Customizing bei Pharma-Etiketten
  •  Digline Label ermöglicht eine kostengünstige Aus- und Kennzeichnung von Vials, Ampullen, HDPE-Flaschen oder befüllten Spritzen. Mit dem digitalen Highspeed-Drucksystem lassen sich etwa der langsame Thermotransferdruck und der aufwändige Flexodruck ablösen.

    mehr » »
  • Achema 2018: Wie die Prozessindustrie weiterkommt
  • Alfa Laval zeigt, wie die Technologien, das Fachwissen und die umfassende Unterstützung den Kunden dabei unterstützen ihre Geschäfte und Prozesse kontinuierlich voranzutreiben.

    mehr » »
  • CosmeticBusiness heuer so groß wie nie zuvor
  • Über 400 Aussteller und vertretene Unternehmen nehmen an der CosmeticBusiness 2018 von 6. bis 7. Juni, die Lösungen für den kompletten Wertschöpfungsprozess der Kosmetikindustrie – vom Rohstoff über die Herstellung bis hin zur Verpackung und Vermarktung – präsentieren.

    mehr » »
  • Smart Automation 2018: Automatisiert beschriften und etikettieren
  •  

    Bluhm Systeme zeigt Systemlösungen für das automatisierte Beschriften und Etikettieren von Produkten und Verpackungen.

    mehr » »
  • Smart Automation 2018: Flexibel transportieren
  •  

    B&R präsentiert auf seinem Messestand, wie die Effizienz in der Produktion mit dem flexiblen Transportsystem ACOPOStrak gesteigert wird.

    mehr » »
  • Smart Automation 2018: Optimal kleben
  •  

    Robatech perfektioniert das Kleben. Mit einer Schmelzrate von bis zu zehn Kilogramm die Stunde unterstützt die neue Klebetechnologie einen flexiblen Produktionsablauf.

    mehr » »
  • Smart Automation 2018: Sensoren und Sensoriklösungen
  • Mit den Senkrechtstartern in der Objektdetektion W16 und W26 stellt Sick eine komplett neue Generation von Lichttastern und Lichtschranken vor.

    mehr » »
  • "Packaging Innovations": gedruckte Videos
  • Wenn sich die Verpackungsbranche bei der Messe „Packaging Innovations“ von 11. bis 12. April 2018 in Zürich trifft, sind viele Überraschungen vorprogrammiert. Das Who-is-Who der Verpackungswirtschaft wird bei der internationalen Leistungsschau präsentieren, welche Themen die Markenartikler in Zukunft besetzen werden.

    mehr » »
  • Kommentar

    Dem Plastiksackerl geht es an den Kragen

    Am 5. Dezember 2018 hat das von der Bundesregierung angekündigte Totalverbot von Plastiksackerln ab 2020 den Ministerrat passiert. „Wir setzen damit einen Meilenstein im Umweltschutz“, so die zuständige Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger.