Messen

  • Pharmapack Europe Paris 2020
  • Die Pharmapack Europe findet jährlich statt, in diesem Jahr von 5. bis 6. Februar 2020 im Expo Porte de Versailles in Paris. Verpackung und Handling pharmazeutischer Artikel stehen im Mittelpunkt.

    mehr » »
  • Pharmapack 2020: Robustes RFID Pharma-Label
  • Als besondere Produktneuheit zeigt Schreiner MediPharm ein Robust RFID-Label, das eine zuverlässige Funktionalität des RFID-Chips von Herstellung bis Endanwendung ermöglicht.

    mehr » »
  • Pharmapack 2020: Biologika sicher verpacken und verabreichen
  • Gerresheimer demonstriert in seinem Workshop, welche Primärverpackungen aus Glas und Kunststoff und welche Verabreichungssysteme sich für neu entwickelte Medikamente wie Biologika und Therapien eignen.

    mehr » »
  • Pharmapack 2020: Faller Packaging zeigt effiziente Beschaffung und digitale Supply-Chain-Lösungen
  • Faller Packaging zeigt, wie Verpackungen in Kleinstmengen effizient bestellt werden können und wie eine digitalisierte Supply Chain die Beschaffung transparenter, flexibler, schneller und günstiger zugleich macht.

    mehr » »
  • Volles Haus bei der interpack 2020
  • Die interpack 2020 ist komplett ausgebucht, sodass vom 07. bis 13. Mai 2020 rund 3.000 Aussteller aus etwa 60 Ländern ihre Lösungen auf der Veranstaltung zeigen werden. Die Parallelveranstaltung „components – special trade fair by interpack“ ist ebenfalls ausgebucht.

    mehr » »
  • Beste Stimmung bei der BrauBeviale 2019
  • Von 12. bis 14. November 2019 fand die BrauBeviale in Nürnberg statt, zu der rund 40.000 Fachbesucher (2018: 40.882), davon etwa 18.000 aus dem Ausland, reisten.

    mehr » »
  • CosmeticBusiness zeigt nachhaltige und innovative Lösungen
  • 449 Aussteller aus 22 Ländern präsentierten auf der CosmeticBusiness von 5. bis 6. Juni 2019 in den vier ausgebuchten Hallen des MOC München Neuheiten und Trends aus der Kosmetik-Zulieferindustrie.

    mehr » »
  • drupa 2020: die Zukunft umarmen
  • In weniger als einem Jahr startet die drupa 2020. Mit 1.800 Ausstellern aus mehr als 50 Nationen unterstreicht die Messe ihr Alleinstellungsmerkmal als die bedeutendste und wichtigste Plattform für die globale Print-Branche im Jahr 2020.

    mehr » »
  • 40 Jahre FachPack
  • Die FachPack startete 1979 als regionale Fachausstellung für Verpackung mit 88 Ausstellern und rund 2.000 Besuchern in Nürnberg. Heuer öffnet sie von 24. bis 26. September 2019 ihre Tore.

    mehr » »
  • LogiMAT 2019: Mit Rea Effizienz steigern und Kosten senken
  • Rea Jet präsentiert ganzheitliche Lösungen für die kontaktlose Produktbeschriftung, die den Materialfluss von der Beschaffung über die Fabrikation bis zur Distribution optimieren und den Automatisierungsgrad erhöhen.

    mehr » »
  • LogiMAT 2019: Lagerlösungs-Trends für den eCommerce
  • Bito-Lagertechnik stellt ein durchdachtes Gesamtkonzept und die neuesten Trends intelligenter Lagerlösungen für den eCommerce vor: Von der passgenau planbaren mehrgeschossigen Fachbodenanlage bis zum LEO Locative als einfach bedienbarem, fahrerlosen Behältertransporter.

    mehr » »
  • LogiMAT 2019: Pick-it-Easy Evo für maximale Flexibilität und Verfügbarkeit
  • Digitale Arbeitsplätze und Assistenten haben bereits einen fixen Platz im Lager und sind das Bindeglied zwischen Mensch und Lagertechnik. Knapp demonstriert, wie sich der industrielle Arbeitsplatz mehr und mehr in ein Arbeitserlebnis verwandelt.

    mehr » »
  • LogiMAT 2019: Batterielösung in der Tiefkühllogistik
  • Toyota stellt Lösungen für den Einsatz in kalten Umgebungen vor. Mit dem tiefkühlfähigen Lithium-Ionen-System können die Geräte nicht nur permanent in kalter Umgebung betrieben, sondern auch dort geladen werden.

    mehr » »
  • LogiMAT 2019: Produktetikettierung für kleine bis mittlere Chargen
  • Neben den bewährten Logopak-Lösungen zeigt das Unternehmen Produktneuheiten. Neue Lösungen zur halb- und vollautomatischen Prozessoptimierung im Bereich Palettenetikettierung, E-Commerce und Mail & Order werden zu sehen sein.

    mehr » »
  • FachPack 2018: Lösungen für die Smart Factory
  • Ishida zeigt leistungsstarke Systeme für die Verarbeitung von Lebensmitteln, wie beispielsweise eine vollautomatische Linie für die Schalenverpackung oder Systeme für die Qualitätskontrolle.

    mehr » »
  • FachPack 2018: Ein Etikettierer mit besten Verbindungen
  • Der neue Etikettierer 500 von Herma ist ein „Netzwerker“, der seinesgleichen sucht: Web-fähig und über Ethernet steuerbar, mit hoher Integrationskompetenz und bestechenden Leistungsparametern.

    mehr » »
  • FachPack 2018: Lagerlösungen für viele Branchen
  • Jedes Industriesegment hat eigene Anforderungen an einen Ladungsträger. Cabka-IPS bietet mit seinen Produkten aus recyceltem Kunststoff neben seinen Standardprodukten auch Sonderanfertigungen an.

    mehr » »
  • FachPack 18: Gedruckte Genüsse
  • Unter dem Motto „Gedruckte Genüsse aus dem Allgäu“ zeigt die Kolb Group als spezialisierter Systemanbieter für Wellpappe-Verpackungen vielfältige Lösungen für unterschiedliche Branchen.

    mehr » »
  • FachPack 2018: Hochwertige Systeme für industriellen Leimauftrag
  • Bei Robatech gibt es bewährte und neue Technologien für einen zukunftsweisenden Klebeprozess zu sehen. Mit dem vorausschauenden Blick in die Zukunft verliert das Unternehmen aber nie den Blick auf die Umwelt.

    mehr » »
  • FachPack 2018: Absauglösungen für die Wellpappen- und Faltkartonagenindustrie
  • Nestro-Systeme saugen Staub, Stanzabfälle und Endlos-Randstreifen energieeffizient ab. Sie dienen dazu, perfekte Qualität bei reduzierten Stillstandzeiten und optimalen Arbeitsbedingungen umzusetzen.

    mehr » »
  • FachPack 2018: Multiformat-Verpackungssystem für maßgefertigte Pakete
  • Das Multiformat-Verpackungssystem Kern PackOnTime MI750 hilft die Prozesse bei der Produktion oder im Versand zu optimieren, die Produktivität zu steigern und gleichzeitig die Ressourcen umweltschonend zu nutzen.

    mehr » »
  • FachPack 2018: Skyfall-System unterstützt Automatisierung
  • Die Schweizer Ferag AG zeigt Skyfall-Taschensorter mit speziell dafür entwickelten automatischen Be- und Entladestationen. Beide Entwicklungen tragen zur weiteren Automatisierung der Abläufe im Bereich Order Fulfillment bei.

    mehr » »
  • FachPack 2018: Sensoren für die Füllstandserfassung und smarten Fabrik
  • Ein wichtiger Themenschwerpunkt bei Balluff sind Lösungen für die Füllstanderfassung. Gezeigt wird anhand von innovativen Beispielen, wie Grenzstände präzise erfasst und Füllstände kontinuierlich überwacht werden können und dies in direktem oder indirektem Medienkontakt.

    mehr » »
  • FachPack widmet sich dem Thema Cradle-to-Cradle
  • Experten warnen, dass im Jahr 2050 mehr Plastik im Meer schwimmen könnte als Fische im Moment sollen 150 Millionen Tonnen an Plastik in den Weltmeeren treiben. Deutschland als größter Verursacher von Verpackungsmüll in Europa kommt dabei eine besondere Verantwortung zu.

    mehr » »
  • Achema 2018: LSS zeigt Etikettierer für die Pharmaindustrie
  • Der dänische Hersteller wird seine Etikettiermaschinen für Tamper-Evident Lösungen und für Fläschchen und Flaschen vorstellen.

    mehr » »
  • Achema 2018: Verpackungslösungen für die Pharmaindustrie
  •  

    Multivac präsentiert ganzheitliche Lösungen sowie eine umfassende Automatisierungskompetenz für das Verpacken von pharmazeutischen Produkten und Medizingütern.

    mehr » »
  • Achema 2018: Maßanfertigung von der Stange
  •  

    Die starke Nachfrage nach den bald EU-weit vorgeschriebenen Tamper-Evident-fähigen Verpackungsanlagen stellt viele Maschinenbauer vor große Herausforderungen. Herma präsentiert eine Lösung.

    mehr » »
  • Achema 2018: Den Wertschöpfungsprozess von A bis Z begleiten
  • Das Unternehmen rückt den Produktionsprozess in jeder Automatisierungsstufe in den Fokus.

    mehr » »
  • Achema 2018: Hapa zeigt sich bunt und digital
  • Der Pharmamarkt wird bunt und digital. Bei Hapa stehen die Themen Vierfarbendruck auf Blister, Serialisierung und Digitaliserung im Mittelpunkt.

    mehr » »
  • Achema 2018: Bluhmsysteme stellt sich Herausforderungen
  • Monolithische Anlagen im Nachhinein zu modularisieren, ist eine der großen Herausforderungen der heutigen Prozessindustrie.

    mehr » »
  • Kommentar

    Ausgezeichnete Österreicher bei FINAT Awards

    Eines ist sicher, Etikettenhersteller aus Österreich werden ihrer professionellen Rolle jedes Jahr gerecht und gewinnen Auszeichnungen trotz starker internationaler Konkurrenz. So freut es uns, dass auch in diesem Jahr drei Unternehmen bei der Verleihung in Kopenhagen reüssierten.