Mayr-Melnhof Packaging kauft Standort in Polen

Veröffentlicht am: 28.11.2017

Anfang Oktober hat Mayr-Melnhof einen Verpackungsstandort in Bydgoszcz, Polen, gekauft.

Das Faltschachtelunternehmen erzielte zuletzt einen Jahresumsatz von rund 16 Millionen Euro. Produziert werden Verpackungen für Kosmetik- und Körperpflegeprodukte. Zielsetzung ist es, durch Integration und Produktivitätssteigerung mit nunmehr vier Verpackungsstandorten in Polen neues Wachstums- und Wertschöpfungspotential zu generieren. 

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Nicht weniger, sondern klüger

Dass die Verpackung weit besser ist als ihr Ruf, ist branchenintern kein Geheimnis. Doch auch bei den Verbrauchern setzt langsam ein Umdenken ein. Ihre Eigenschaften als Frischebewahrer werden durchaus geschätzt. Zeitgleich ist die Nachfrage nach umweltbewussten Alternativen hoch. Gefragt sind jetzt nicht weniger, sondern klügere Verpackungen.