Europapier übernimmt EU-RO Handelsges.m.b.H.

Veröffentlicht am: 27.06.2017

 

Die Europapier CE GmbH, ein Tochterunternehmen der Heinzel Group hat den restlichen 50 Prozent-Anteil der EU-RO Handelsges.m.b.H von der Rondo Ganahl GmbH übernommen. Europapier stockt ihren Anteil an dem Unternehmen damit auf 100 Prozent auf. Die Vereinbarung mit Rondo Ganahl steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die Wettbewerbsbehörden. Die Übernahme sämtlicher Anteile durch Europapier wird keine Änderungen in Organisation und Zuständigkeiten bei EU-RO nach sich ziehen. Die langjährige Kooperation mit Rondo Ganahl soll unverändert fortgeführt werden.

 

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Nicht weniger, sondern klüger

Dass die Verpackung weit besser ist als ihr Ruf, ist branchenintern kein Geheimnis. Doch auch bei den Verbrauchern setzt langsam ein Umdenken ein. Ihre Eigenschaften als Frischebewahrer werden durchaus geschätzt. Zeitgleich ist die Nachfrage nach umweltbewussten Alternativen hoch. Gefragt sind jetzt nicht weniger, sondern klügere Verpackungen.