Erweiterung der Geschäftsführung bei RO-BER

Veröffentlicht am: 21.08.2013

Mit Wirkung vom 01.07.2013 wurde Dipl.-Ing. Elmar Stöve zum weiteren Geschäftsführer der RO-BER Industrieroboter GmbH in Kamen ernannt. Er unterstützt den bisherigen alleinigen Geschäftsführer, Dr. Hans Gerd Severin, um die äußerst positive Entwicklung des renommierten Anbieters von Portalrobotertechnik für die Logistik abzusichern und die weitere Zukunft zu gestalten.

Stöve arbeitet seit mehr als 20 Jahren - mit nur kurzer Unterbrechung - für das Unternehmen und durchlief dabei alle Stationen, die für die erfolgreiche Ausübung seiner jetzigen, globalen Verantwortung nützlich sind. Er startete als Systemprogrammierer, übernahm Verantwortung als Projektleiter und führte die Gesamttechnik, ehe er zuletzt die Projektierung und den Vertrieb leitete.

Mit der Technik des Unternehmens bestens vertraut, kennt er ebenso gut den Markt, die vielfältigen Anwendungen und die Bedürfnisse der Kunden.

Mit der Erweiterung der Führungsebene hat das stark wachsende Unternehmen einen weiteren Schritt in Richtung zukünftiger Entwicklung und Expansion unternommen.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Unbequeme Convenience

Immer einfacher,

immer bequemer: der Convenience-Trend macht vor dem Obstregal nicht Halt. Geschälte und wieder verpackte Bananen sind ein bekanntes Worst-Case Beispiel.

Die neue Multi-Frucht-Box von San Lucar kommt zwar ohne das Schälen und Wiederverpacken aus, ist ansonsten aber auch nicht überzeugender.