Modulare Produktserie von kaiserkraft erfüllt Kundenwünsche

Veröffentlicht am: 06.03.2024

Mit den Produkten der neuen eurokraft pro CustomLine haben Kunden des B2B-Omnichannelhändlers aus Stuttgart jetzt noch flexiblere und individuellere Gestaltungsmöglichkeiten ihrer Produkte für die industrielle Fertigung, den Lager- und Logistikbedarf.

 

Eine Basis, viele individuelle Möglichkeiten: Das verspricht die neue Produktserie CustomLine aus der kaiserkraft-Eigenfertigung ihren Kunden. Die modulare Serie bestehend aus Montage- und Montagehilfswagen, Etagen- und Transportwagen für Euronormbehälter sowie Zubehör, alle ergonomisch durchdacht, lässt sich individuell zusammenstellen, einfach zusammenbauen und flexibel nach Bedarf anpassen und erweitern. Die Produkte der neuen Serie helfen Unternehmen dabei, Arbeitsprozesse zu optimieren und nachhaltiger zu gestalten. „Die Einführung der vier CustomLine-Serien markiert einen Meilenstein hin zu modularen Transportlösungen für unsere Kunden. Entwickelt auf Basis eines Baukastensystems, vereinen die Serien maximale Flexibilität mit überdurchschnittlicher Qualität und Langlebigkeit“, so Stephan Goll, Product Manager bei kaiserkraft.

Umfangreiche Zubehör-Optionen
Ein zentrales Merkmal sind die Lochprofile an den Ecksäulen der Wagen, die es Anwendern erlauben, die Ladeflächen mühelos nach Bedarf einzustellen und in der Anzahl zu erweitern. Mit umfangreichen Zubehör-Optionen können Kunden jeden Wagen nach individuellen Anforderungen zusammenstellen oder alternativ aus einer Vielzahl von 66 vordefinierten Standardkonfigurationen auswählen. „Diese Kombination aus Modularität, Qualität und Anpassungsfähigkeit unterstreicht unser Engagement, innovative Lösungen bereitzustellen, die die Effizienz in Unternehmen steigern und den vielfältigen Anforderungen unserer Kunden gerecht werden“, so Stephan Goll. Montage- und Etagenwagen der neuen Produktserie können zudem mit einem speziellen E-Modul, einem kabellosen Elektroantrieb mit leistungsstarkem Lithium-Ionen-Akku, nachgerüstet werden. Jedes CustomLine-Produkt gibt es standardmäßig in den Farben Lichtblau und Anthrazit. Auf Wunsch können alle Produkte auch individuell in nahezu allen RAL-Farben gefertigt werden, zum Beispiel in der Markenfarbe des Unternehmens.

Produkte aus Eigenfertigung
Robust, langlebig, zuverlässig – Dafür stehen die Eigenmarken eurokraft basic und eurokraft pro von kaiserkraft. Am Standort Haan bei Düsseldorf entstehen seit 1954 auf einer Fläche von 12.000 Quadratmeter maßgeschneiderte Produkte für die Geschäftsausstattung nach höchsten Qualitäts- und Nachhaltigkeitsstandards made in Germany. Für seine nachhaltigen Bemühungen wurde der B2B-Händler im Jänner 2024 bereits zum dritten Mal mit der EcoVadis-Goldmedaille ausgezeichnet. Alle Produkte der CustomLine haben, wie alle eurokraft pro-Produkte, 10 Jahre Garantie und einen Reparaturservice inklusive. „Bei uns in der Eigenfertigung setzen wir auf wiederverwertete und langlebige Materialien. Alle CustomLine-Artikel bestehen größtenteils aus Stahl, mit einem Recyclinganteil von 40 Prozent. Zudem bestehen alle Ladeflächen von Montage- und Etagenwagen aus 100 Prozent recyceltem Kunststoff. Wir freuen uns, dass durch unsere Bemühungen im Bereich Kreislaufwirtschaft auch unsere CustomLine-Artikel Teil unseres nachhaltigen kaiserkraft Produktsortiments sind – für unsere Kunden gekennzeichnet mit dem Enkelfähig-Score,“ sagt Alexander Jansen, Teamleiter Entwicklung, Eigenfertigung kaiserkraft. Die Produkte sind ab sofort im kaiserkraft-Webshop verfügbar.

nächster » « zurück

Kommentar

EU-Verpackungsverordnung: Aktuelle Kommentare dazu

Mit der aktuellen Entscheidung des EU-Parlaments wurde der Schritt zu neuen europäischen Verpackungsverordnung vollzogen. Die Diskussion wird bis zur finalen Umsetzung noch kräftig weiter gehen. Wir bringen erste Kommentare…