A&R Carton Graz schafft Zehnjahresrekord

Veröffentlicht am: 09.01.2018

A&R Carton Graz hat nach über zehn Jahren 2017 erstmals wieder einen Jahresumsatz von 100 Millionen Euro erreicht. 2017 war das wohl erfolgreichste Jahr der jüngeren Geschichte der A&R Carton Graz GmbH. Neben zahlreichen Auszeichnungen konnte erstmals seit über zehn Jahren wieder ein Umsatz von mehr als 100 Millionen Euro erzielt werden. Mit 100,5 Millionen Euro liegt der Umsatz lediglich zwei Millionen Euro über dem Plan. Mit dem Ergebnis ist das Unternehmen dennoch hochzufrieden. „Ein solches Ergebnis zu erwirtschaften ist fantastisch und legt die Messlatte für 2018 – das Jahr des 150jährigen Bestehens unseres Unternehmens, gleichzeitig entsprechend hoch“, sagt Geschäftsführer Peter Szabó.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Ausgestreikt

UPM und die Paperworkers’ Union haben endlich sich auf unternehmensspezifische Tarifverträge für fünf UPM-Unternehmen geeinigt. Der Streik ist beendet, die Mitarbeiter haben ihre Arbeit wieder aufgenommen. Die Aktion umfasste die Bereiche UPM Pulp, UPM Communication Papers, UPM Specialty Papers, UPM Raflatac und UPM Biofuels, begann am ersten Jänner 2022 und dauerte fast vier Monate.