Christian Renners verlässt Sumitomo Demag Plastics Machinery

Veröffentlicht am: 17.12.2014

Christian Renners, einer der Geschäftsführer von Sumitomo (SHI) Demag, verlässt das Unternehmen, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen. Renners verantwortete seit 2007 den Bereich Vertrieb, Service und Marketing und wurde zum 01. Juni 2013 als CSO in die Geschäftsführung berufen. Während dieser Zeit prägte er entscheidend die Weiterentwicklung des internationalen Vertriebs und Kundendienstes. Er verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch.

Dr. Tetsuya Okamura, CEO von Sumitomo (SHI) Demag und Senior Vice President von Sumitomo Heavy Industries (SHI), übernimmt die Aufgaben des CSO und bildet zusammen mit Andreas Schramm, CTO, die Geschäftsführung von Sumitomo (SHI) Demag.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Ausgestreikt

UPM und die Paperworkers’ Union haben endlich sich auf unternehmensspezifische Tarifverträge für fünf UPM-Unternehmen geeinigt. Der Streik ist beendet, die Mitarbeiter haben ihre Arbeit wieder aufgenommen. Die Aktion umfasste die Bereiche UPM Pulp, UPM Communication Papers, UPM Specialty Papers, UPM Raflatac und UPM Biofuels, begann am ersten Jänner 2022 und dauerte fast vier Monate.