Technik

  • Wirkungsvoller 360 Grad-Schutz vor Permeation
  • Einen zuverlässigen rundum Produktschutz bei Eimergebinden bietet die Saier Verpackungstechnik mit dem neuen S-LINER BARRIER.

    mehr » »
  • Rundläufer von Gernep mit Etikettierer Herma 500 Rotary
  • Modernste Schnittstellen, einfache elektronische Anbindung, höchste Präzision und umfassender Service für Gernep weltweit: Es gibt einige Gründe, weshalb das Unternehmen als Anbieter von Rundläufern für die Etikettiertechnik auf den Herma 500 Rotary setzt.

    mehr » »
  • Xeikon strebt mehr Nachhaltigkeit im Etikettendruck an
  • Was kann der Etikettendruck dazu beitragen, damit unsere Welt lebenswert bleibt? Der Druck auf die Branche ist größer geworben, ihre Abläufe zu überprüfen und zu verbessern. Eine Möglichkeit, sein Druckunternehmen zukunftssicher zu machen, ist die Investition in den Digitaldruck.

    mehr » »
  • lightline Cartonpacker: Schneller am Markt mit Schubert
  • Mit dem lightline Cartonpacker von Schubert liegt Ihre Automatisierung nicht auf Eis. Der vorkonfigurierte Casepacker ist schnell lieferbar, kostengünstig und äußerst kompakt.

    mehr » »
  • Ishida: Klebriger Käse und feuchte Produkte?
  • Hersteller von Käse und anderen Molkereiprodukten haben hohe hygienische Anforderungen zu erfüllen und auch häufig mit klebrigen Produkten zu tun. Wie können sie sicherstellen, dass ihre Produkte präzise verwogen, verpackt und geprüft werden?

    mehr » »
  • Offetdruckerei Schwarzach: Weniger Volumen zahlt sich aus
  • Schon seit Jahrzehnten führt der Verpackungsspezialist aus dem Vorarlberger Rheintal in Österreich seinen Papierverschnitt als hochwertiges Altpapier der Weiterverwendung zu.

    mehr » »
  • Wegweisend im Blechdruck: die neue MetalStar 4
  • Noch innovativer und effektiver, das ist der neue Leistungsmaßstab im Blechdruck. Sieben Jahre nach der Markteinführung der MetalStar 3, stellt Koenig & Bauer die neue MetalStar 4 vor.

    mehr » »
  • Robatech Vision bringt Mehrwert für Endverpackungslinie
  • Schnelle Wartung und einfache Bedienung gehören für die Imach SRL zur Produktphilosophie. Deswegen entschied sich der italienische Maschinenbauer für das Schmelzgerät Vision als neue Standardkomponente.

    mehr » »
  • Neue Etikettenanwendungen mit der Panther 2.0 Series von Xeikon
  • Xeikon hat mit der Markteinführung der beiden neuen Etikettendruckmaschinen PX3300 und PX2200 die Version 2.0 seiner UV-Inkjet-Technologie Panther bekanntgegeben.

    mehr » »
  • Dünnwand-Spritzprägen mit Etagenwerkzeug: Die ENGEL e-speed macht’s möglich!
  • Auf der Fakuma 2021 feiert die 4200-kN-Baugröße der ENGEL e-speed Spritzgießmaschine ihre Weltpremiere. Gezeigt wird eine Packaging-Anwendung, die extremes Dünnwandspritzprägen mit der Etagenwerkzeugtechnik kombiniert.

    mehr » »
  • Groupe Rossmann investiert in Koenig und Bauer CorruCUT
  • Romcarton S.A., ein Unternehmen der französischen Groupe Rossmann, investiert in eine CorruCUT von Koenig & Bauer. Mit sieben Druckwerken wird sie die bisher längste CorruCUT werden.

    mehr » »
  • Kooperation von Rovema und inno-tech
  • Rovema präsentiert sich in Nürnberg mit Lösungen zum Verpacken von Tiefkühlkost und Mühlenprodukten. Gezeigt werden eine kontinuierliche inno-tech Revo S Maschine und ein Rovema Verpackungssystem SBS.

    mehr » »
  • Schubert zeigt Wege in eine nachhaltigere Zukunft
  • In Halle eins präsentieren die Schubert-Experten Ihre Antworten auf Entwicklungstrends rund um nachhaltige Verpackung plus Infos zum Maschinenprogramm lightline sowie eine TLM-Verpackungsmaschine live.

    mehr » »
  • R. Weiss präsentiert Lösungen für große Branchenvielfalt
  • Das Unternehmen zeigt das Portfolio flexibler Unirob Toploading Verpackungsmaschinen für Produkte jeglicher Art aus den Bereichen Pharmazie, Kosmetik, Chemie, Süß- und Backwaren sowie Food und Non-Food.

    mehr » »
  • V-Shapes präsentiert neue Universalanlage
  • In Partnerschaft mit AstroNova’s TrojanLabel und Steuckart Verpackungstechnik wird V-Shapes seine Einstiegslösung zum Drucken, Füllen, Verschließen und Verarbeiten vorstellen.

    mehr » »
  • Robatech Vision: Präzision und Zuverlässigkeit beim Klebstoffauftrag
  • Möchten Sie Ihre Primär- oder Sekundärverpackungen mit möglichst wenig Klebstoff, aber trotzdem sicher und präzise verkleben? Die Robatech AG hat mit Vision eine neue Lösung parat.

    mehr » »
  • Cloudbasierte End-to-End-Lösungen von Rockwell Automation und Kezzler
  • Rockwell Automation, das weltweit größte auf industrielle Automation spezialisierte Unternehmen, hat eine Partnerschaft mit Kezzler, einer cloudbasierten Plattform für Produktdigitalisierung, bekannt gegeben.

    mehr » »
  • Neue Sicherheitsversiegelung auf Papierbasis
  • Papierverpackungen, verschlossen mit Sicherheits-Verschlusssiegeln aus Papier, können besser in den Recycling-Prozess eingebunden werden als Papierverpackungen mit Kunststoffetiketten.

    mehr » »
  • Neuer Farbetikettendrucker von DTM
  • DTM Print, internationaler OEM- und Lösungsanbieter für Spezialdrucksysteme, präsentiert mit dem LX3000e Farbetikettendrucker das neueste Modell der bekannten LX-Serie vom Hersteller Primera Technology, Inc.

    mehr » »
  • Krones produziert Großbehälter aus PET
  • Krones erweitert das Verarbeitungsspektrum seiner Streckblasmaschinen. Die Contiform 3 BigBottle eignet sich für Behältervolumen bis acht Liter und schließt damit eine Lücke im Produktportfolio des Konzerns.

    mehr » »
  • Marzek Etiketten+Packaging investiert in Inkjetdruck
  • Der Traiskirchner Etikettenproduzent Marzek Etiketten+Packaging investierte aktuell in eine M-Print MJET Eco Inkjetanlage des deutschen Herstellers, der in Österreich von MCA PRO vertreten wird.

    mehr » »
  • Neue Lösungen für Herstellern von E-Commerce-Verpackungen
  • Die Covid-19-Pandemie hat die Nachfrage nach E-Commerce-Kartons und anderen Versandverpackungen mit sicheren Haftklebeverschlüssen weltweit auf ungeahnte Höhen getrieben.

    mehr » »
  • Ishida auf der Fachpack 2021
  • Ishida zeigt auf der Fachpack Technologien für die Verwiegung und Verpackung sowie Qualitätskontrolle. Die Systeme eignen sich für viele Anwendungen in der Lebensmittelindustrie und im Non-Food-Bereich.

    mehr » »
  • Herma 500 macht Echtzeit-Kommunikation möglich
  • Der Herma 500 verfügt über Industrial-Ethernet-Schnittstellen für Profinet und Ethernet/IP einschließlich der Datenbausteine. So kann die Kommunikation mit der Maschinensteuerung in Echtzeit erfolgen.

    mehr » »
  • Multivac bringt Tiefziehverpackungsmaschine für kleine Losgrößen
  • Mit der Tiefziehverpackungsmaschine F 286 stellt Multivac ein neues Modell vor, das sich insbesondere für die Herstellung von Vakuum- und MAP-Verpackungen für Snacks eignet.

    mehr » »
  • Neuer recyclebarer Packstoff für Rovema-Anlage
  • Rovema baut seine Kompetenz im Verpacken von Flüssigkeiten weiter aus. Mit Solotop PE von National Flexible hat das Unternehmen einen recyclebaren Mehrschichtverbund mit EVOH-Barriere getestet.

    mehr » »
  • DWMS-Scantunnel von Stadler + Schaaf
  • DWMS-Scantunnel von Stadler + Schaaf bietet eine Komplettlösung für Sortierzentren, mit dem Gewicht, Volumen und 2D-Codes in einem Arbeitsschritt ermittelt werden können.

    mehr » »
  • Etikettierer für Hartschaumprodukte von Bluhm Systeme
  • Lux Elements in Leverkusen lässt seine Hartschaumprodukte mit verschiedenen Anlagen von Bluhm Systeme kennzeichnen. Bis zu 300 Verpackungseinheiten können pro Stunde etikettiert werden.

    mehr » »
  • Hunkeler Systems sorgt für staubfreie Umgebung
  • In der Hygienepapierproduktion müssen Staub und Restpapier restlos aus der Produktion entfernt werden. Die Arkhbum Tissue Group hat sich für Technologie der Hunkeler Systeme AG entschieden.

    mehr » »
  • Drei Ballenpressen HSM VK 4212 bei Nord-Ost
  • Das Unternehmen Nord-Ost ist auf die Produktion von Verpackungsmaterialien spezialisiert, zum Beispiel Aufsteller-, Produkt- und klassische Faltschachtelverpackungen. Die Entsorgung übernimmt HSM.

    mehr » »
  • Kommentar

    Systemrelevanz…

    Wie oft haben wir in den letzten Wochen den Begriff der „Systemrelevanz“ gehört. Per Definition bezeichnet man als „Systemrelevanz“ oder „too big to fail“ Institutionen wie Staaten und deren Glieder, auch Banken, Konzerne, Massenmedien und ähnliche Organisationen, die so systemstabilisierend sind, dass ihr Ausfall die herrschende Hegemonie ...