Firstfeier bei Rondo in Frastanz

Veröffentlicht am: 10.08.2022

m der steigenden Nachfrage an nachhaltigen Verpackungen weiterhin bestmöglich entsprechen zu können, erweitert Rondo das Wellpappe-Werk am Stammsitz in Frastanz.

Die Bauarbeiten für die Hallenerweiterung auf dem bestehenden Firmengelände starteten Anfang des Jahres, Ende Juli wurde bereits der Rohbau fertiggestellt. Bei der Firstfeier bedankte sich Rondo-Projektleiter Bertram Elsensohn im Namen der Geschäftsleitung bei allen am Bau beteiligten Unternehmen und Mitarbeitern.
Die Hallenerweiterung konnte in einer Bauzeit von nur sieben Monaten fertiggestellt werden. Auf der Grundfläche von rund 2.000 Quadratmeter bietet die Gebäudeerweiterung nun Platz für eine in Europa einzigartige Stanze (Göpfert Rotationsstanze mit Doppelrotationsstanzwerk), einen doppelstöckigen Werkstättenbau sowie eine Lagerhalle. Nachdem der Firstbaum am Gebäudedach in rund 12 Metern Höhe erfolgreich angebracht wurde, können der Innenausbau, die Installation der Photovoltaikanlagen und vor allem die Maschinenaufstellung planmäßig fortgesetzt werden. Die Inbetriebnahme der neuen Maschine ist für Dezember 2022 angesetzt.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Ausgestreikt

UPM und die Paperworkers’ Union haben endlich sich auf unternehmensspezifische Tarifverträge für fünf UPM-Unternehmen geeinigt. Der Streik ist beendet, die Mitarbeiter haben ihre Arbeit wieder aufgenommen. Die Aktion umfasste die Bereiche UPM Pulp, UPM Communication Papers, UPM Specialty Papers, UPM Raflatac und UPM Biofuels, begann am ersten Jänner 2022 und dauerte fast vier Monate.