STI Group mit dem World Star of Packaging Award ausgezeichnet

Veröffentlicht am: 22.05.2013

Die von der STI Group entwickelte Präsentbox für Bacardi Dewar's wurde mit dem World Star of Packaging Award für Premium Whisky-Verpackung ausgezeichnet und setzte sich gegen 316 Einreichungen aus 33 Ländern durch.

 

Die für Bacardi Dewar's 12 gestaltete Geschenkverpackung in Buchform besticht durch das edle, an der Marke orientierte Design, welches die Aufmerksamkeit am Regal auf das Produkt lenkt. Material und Ausführung auf höchstem Niveau unterstreichen die exquisite Qualität des Produkts. Die Whisky-Flasche und zwei Gläser sind in ein samtig dunkelblau beflocktes Tiefziehteil eingebettet und durch einen magnetisch schließenden Deckel geschützt.

Um die Blicke der Shopper auf Dewar's 12 zu ziehen, setzten die Designer der STI Group auf eine außergewöhnliche Verpackungsform in Kombination mit hochwertiger Veredlung. Das geschwungene „D“ aus dem Dewar‘s-Schriftzug bildet den perfekten Rahmen für das ausgestanzte Sichtfenster, und das heißfoliengeprägte Logo kommt auf der dunkelblauen Bezugskartonage besonders gut zur Geltung.

Dante Fan, Vice President STI Asia Pacific Ltd. nahm den World Star of Packaging Award Mitte Mai in Sydney entgegen. Seit 1970 kürt die World Packaging Organisation die Crème de la Crème von Verpackungen aus aller Welt.

« voriger « zurück

Kommentar

Ausgestreikt

UPM und die Paperworkers’ Union haben endlich sich auf unternehmensspezifische Tarifverträge für fünf UPM-Unternehmen geeinigt. Der Streik ist beendet, die Mitarbeiter haben ihre Arbeit wieder aufgenommen. Die Aktion umfasste die Bereiche UPM Pulp, UPM Communication Papers, UPM Specialty Papers, UPM Raflatac und UPM Biofuels, begann am ersten Jänner 2022 und dauerte fast vier Monate.