Adept Technology und smart robotX schließen Partnerschaft

Veröffentlicht am: 11.12.2014

Adept Technology, Hersteller von intelligenten Robotern und autonomen mobilen Roboterlösungen, und das auf mobile Robotertechnik spezialisierte Schweizer Unternehmen smart robotX Ltd haben eine strategische Partnerschaft für mobile Transportsysteme geschlossen.

 

Die Integrationsvereinbarungen der beiden Unternehmen umfasst alle mobilen Roboter der Firma Adept. „Wir freuen uns, dass wir mit smart robotX einen kompetenten Partner aus dem Bereich mobile Robotik gefunden haben, der neben der Nähe zu aktueller Technik auch eine langjährige Erfahrung im Systembau besitzt und innovativer Partner für die Umsetzung von Teillösungen oder Komplettanlagen ist“, so Adept-Geschäftsführer Dr. Klaus Kluger. Um die neue Technologie für industrielle Aufgaben wie auch für nichtindustrielle Betriebe nutzbar zu machen, bietet smart robotX von der Beratung bis zur betriebsbereiten Anlage komplett individualisierte Systemlösungen an. „Produktionssteigerung und Qualitätssicherung bei unseren Kunden ist das oberste Ziel, welches durch fokussierte Zusammenarbeit erreicht wird“ erklärt Nick Koch, Präsident des Verwaltungsrates. Die Einbindung von smart robotX in die Alaxa Robotic Group ermöglicht zudem einen intensiven Know-How-Austausch über den Bereich der mobilen Robotik hinaus – und damit auch die effiziente Umsetzung unkonventioneller Lösungen.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Ausgestreikt

UPM und die Paperworkers’ Union haben endlich sich auf unternehmensspezifische Tarifverträge für fünf UPM-Unternehmen geeinigt. Der Streik ist beendet, die Mitarbeiter haben ihre Arbeit wieder aufgenommen. Die Aktion umfasste die Bereiche UPM Pulp, UPM Communication Papers, UPM Specialty Papers, UPM Raflatac und UPM Biofuels, begann am ersten Jänner 2022 und dauerte fast vier Monate.