Sofortlösung aus einer Hand für Kaugummis

Veröffentlicht am: 17.05.2019

Mondelēz International gehört seit langer Zeit zum Kundenkreis der RPC-Gruppe. Das Unternehmen war auf der Suche nach einer Standardverpackung für die Einführung der Trident-Kaugummis auf dem deutschen Markt. Dabei mussten zwei Voraussetzungen erfüllt werden: kurzfristige Verfügbarkeit bei minimalem Kostenaufwand.
Die RPC Bramlage Division und die RPC M&H Division kombinierten zu diesem Zweck zwei Standardprodukte – den Pharma-Behälter mit 100 Milliliter Inhalt von RPC Market Rasen (M&H Division) und die Pharma Secure-Kappe von RPC Massmould (Bramlage Division).
Der runde Behälter verbindet geringes Eigengewicht mit einfacher Handhabung und großzügiger Dekorationsfläche zur optimalen Markendarstellung. Der Secure-Verschluss zeichnet sich durch eine originalitätssichere Abreißlasche und eine integrierte Daumentaste aus, die das Öffnen der Kappe erleichtert.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Ausgestreikt

UPM und die Paperworkers’ Union haben endlich sich auf unternehmensspezifische Tarifverträge für fünf UPM-Unternehmen geeinigt. Der Streik ist beendet, die Mitarbeiter haben ihre Arbeit wieder aufgenommen. Die Aktion umfasste die Bereiche UPM Pulp, UPM Communication Papers, UPM Specialty Papers, UPM Raflatac und UPM Biofuels, begann am ersten Jänner 2022 und dauerte fast vier Monate.