Metsä Board liefert Karton für recycelbaren Schokoladekalender

Veröffentlicht am: 16.12.2021

Ifolor, ein internationales Dienstleistungsunternehmen für Fotoprodukte, hat einen Erlebnis-Schokoladenkalender herausgebracht, der komplett kunststofffrei ist und mit eigenen Fotos personalisiert werden kann.

Nach dem Gebrauch lässt sich der Adventskalender einfach über die Papiertonne entsorgen. Der Kalender wird aus einem leichtgewichtigen, widerstandsfähigen Faltschachtelkarton von Metsä Board hergestellt, der das aufgedruckte Foto originalgetreu wiedergibt. Der stabile und gleichzeitig leichtgewichtige innere Einsatz des Kalenders wird aus weißem Kraftliner von Metsä Board hergestellt. Der mit Fotos personalisierte Schokoladen-Adventkalender ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen ifolor und PackageMedia, einem Unternehmen von Pyroll Packaging. „Wir möchten unseren Kunden ein personalisiertes Erlebnis bieten, das persönliche Fotos mit dem Genuss von Schokolade verbindet. Für unseren Adventkalender haben wir ein umweltschonendes und recycelbares Material ausgewählt, das eine hohe Bildqualität bietet und hervorragende sensorische Eigenschaften aufweist, so dass die Schokolade auch so schmeckt, wie sie schmecken sollte“, sagt Kati Sulin, CEO von ifolor. „Ein weiteres neues Angebot ist in diesem Jahr ein Adventskalender, den wir in Zusammenarbeit mit dem finnischen Popstar Robin Packalen herstellen. Darin befindet sich nicht nur Schokolade, sondern zusätzlich auch exklusives virtuelles Material, das über die in den Türchen aufgedruckten QR-Codes abgerufen werden kann.“ Mauri Reinilä, CEO von PackageMedia, erklärt: „Mit unseren digitalen Verpackungen möchten wir bei PackageMedia innovative Wege gehen, die gleichzeitig nachhaltig sind. Beispielsweise bieten wir ein digitales Speichermodell an, um Datenverluste zu minimieren. Wir arbeiten aber auch in verantwortlicher Weise daran, die Verpackung selbst mit Zusatzfunktionen auszustatten – ein großer Pluspunkt für Verbrauchermedien. Im besten Fall sollte eine Verpackung eine moderne, interaktive Benutzeroberfläche sein oder ein Serviceangebot für den Konsumenten bereithalten.“
Die Kartonqualität, aus der der Adventkalender hergestellt wird, MetsäBoard Prime FBB Bright, ist dank ihres hohen Weißgrads und ausgezeichneten Druckeigenschaften ideal für grafische Endanwendungen. Die Faltschachtelkartonqualitäten und weißen Kraftliner von Metsä Board sind zudem sicher für die Verpackung von empfindlichen Lebensmitteln wie Schokolade.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Systemrelevanz…

Wie oft haben wir in den letzten Wochen den Begriff der „Systemrelevanz“ gehört. Per Definition bezeichnet man als „Systemrelevanz“ oder „too big to fail“ Institutionen wie Staaten und deren Glieder, auch Banken, Konzerne, Massenmedien und ähnliche Organisationen, die so systemstabilisierend sind, dass ihr Ausfall die herrschende Hegemonie ...