Manner Schnitten: Schönstes Design für die schönsten Momente

Veröffentlicht am: 21.06.2022

Für jeden Anlass, das passende Geschenk zu bieten ist schon eine Challenge. Zum Glück hat man in Österreich seit Generationen immer die passende Lösung für eine kleine Aufmerksamkeit parat: Manner.

 

Somit liegt es für das Wiener Traditionsunternehmen auf der Hand, die unterschiedlichen Geschenkpackungen zu den verschiedensten Anlässen passend zu gestalten. Für Peter Pfeil, Geschäftsführer der Packaging Agentur derpfeil, und seinem Team lag die größte Herausforderung darin, die Packungen so zu gestalten, dass sie modern und zeitgenössisch wirken, aber zugleich bei jeder Altersgruppe als „genau das richtige Geschenk“ wahrgenommen werden. Mit hausinternen Shootings und vielen unterschiedlichen Illustrationsstilen, wie beispielsweise Papercut, wurden eindrucksvolle Bildwelten entwickelt, die den entsprechenden Anlass immer genau auf den Punkt bringen. So sieht das auch Rainer Storz, Marketingleiter bei Manner: „Wir sind mit unseren neuen Manner Schnitten Geschenkverpackungen sehr zufrieden, da bei allen Varianten auch stets unsere CI, das legendäre „Manner Rosa“ oder die Struktur unserer Schnitten in den Umsetzungen wiederzufinden sind. Die Texte und Bilder auf den Verpackungen sprechen für sich und eigenen sich perfekt, um besonderen Menschen mit Manner den Tag zu versüßen.“

   
« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Ausgestreikt

UPM und die Paperworkers’ Union haben endlich sich auf unternehmensspezifische Tarifverträge für fünf UPM-Unternehmen geeinigt. Der Streik ist beendet, die Mitarbeiter haben ihre Arbeit wieder aufgenommen. Die Aktion umfasste die Bereiche UPM Pulp, UPM Communication Papers, UPM Specialty Papers, UPM Raflatac und UPM Biofuels, begann am ersten Jänner 2022 und dauerte fast vier Monate.