Neue Geschäftsführung bei Brigl & Bergmeister

Veröffentlicht am: 01.02.2017

Michael Sablatnig wird mit 28. Februar 2017 die Geschäftsführung von Brigl & Bergmeister zurücklegen. Dies geschehe im besten Einvernehmen, wie das Unternehmen in einer Aussendung mitteilte.

Sablatnig wird er der Gruppe weiterhin beratend und für Projekte zur Verfügung stehen. Bis auf weiteres übernimmt Bernhard Mayer als alleiniger Geschäftsführer von Brigl & Bergmeister auch die Agenden von Sablatnig. Mayer ist seit 1985 im Unternehmen. 2015 wurde er Geschäftsführer für Produktion und Technik.
Norbert Peintinger übernimmt als Prokurist die gesamte Verantwortung für Verkauf und Marketing der B&B Gruppe. Peintinger ist seit 1993 im Unternehmen und hat sich in verschiedenen Funktionen ausgezeichnet.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Das Jahr 2022: Herausforderungen ohne Ende…

2022 war wohl ein Jahr, mit dessen Ablauf beziehungsweise Entwicklung in dieser Form wohl niemand gerechnet hatte. Nach zwei Jahren Covid dachten wir alle, es geht nun aufwärts, wir gasen wieder an. Mitnichten, der Überfall Russlands auf die Ukraine machte alle positiven Pläne zunichte.