iDesign jetzt auch als App verfügbar

Veröffentlicht am: 02.07.2019

Bluhm Systeme hat seine Software iDesign für Markoprint-Drucksysteme jetzt auch als Android App herausgebracht. Die kostenlose Software idesignXPRESS kann künftig standortunabhängig auf Tablets und Smartphones verwendet werden.

Über idesignXPRESS lassen sich Drucksysteme vom Typ Markoprint X1JET und integra One direkt von mobilen Endgeräten aus ansteuern, sofern sie im selben Netzwerk angemeldet sind. Neben dem Starten, Pausieren und Stoppen von Druckaufträgen können auch Änderungen oder Wechsel von Druckbildern vorgenommen werden. Sogar die Systemeinstellungen lassen sich abfragen und ändern.
Die kompakten Drucker sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und eignen sich für zahlreiche Anwendungen in der Lebensmittel-, Chemie-, Baustoff- und Pharmaindustrie. Dazu zählen hochauflösende Druckaufgaben bei extrem hohen Geschwindigkeiten auf Produkten mit bis zu zehn Millimeter Abstand. Mit den verschiedenen Ausführungen der Markoprint X1JET Systeme sind maximale Druckhöhen von bis zu 108 Millimeter möglich.
Die Installationsdatei für die App kann hier heruntergeladen werden: www.bluhmsysteme.com/download/software/idesignXpress/idesignXpress.apk

Kommentar

Ausgezeichnete Österreicher bei FINAT Awards

Eines ist sicher, Etikettenhersteller aus Österreich werden ihrer professionellen Rolle jedes Jahr gerecht und gewinnen Auszeichnungen trotz starker internationaler Konkurrenz. So freut es uns, dass auch in diesem Jahr drei Unternehmen bei der Verleihung in Kopenhagen reüssierten.