Eltex: Prozesse optimieren durch Elektrostatik

Veröffentlicht am: 28.02.2019

Bei Eltex steht der gezielte Einsatz von Elektrostatik zur Optimierung von Produktionsabläufen im Fokus des ICE International Messeauftritts. Elektrostatische Systeme des Unternehmens ermöglichen höhere Produktionsgeschwindigkeiten, deutlich gesteigerte Qualität, reduzierten Energieverbrauch sowie minimierte Ausfallzeiten und Makulatur im gesamten Druck- und Converting Bereich.
Zu sehen sind unter anderem der Eltex Power Charger, die neue Generation der Hochspannungsgeneratoren für alle Auflade-Anwendungen, die Eltex flexION air, die AC Entladeelektrode mit frei stehender und luftunterstützter Federspitze für höhere Reichweiten bei niedrigster Betriebs-Hochspannung sowie das Misting Tacker System zur Unterdrückung von Farbnebel in Druck- und Auftragsprozessen.

ICE International
Halle A5 | Stand 1250

Kommentar

Dem Plastiksackerl geht es an den Kragen

Am 5. Dezember 2018 hat das von der Bundesregierung angekündigte Totalverbot von Plastiksackerln ab 2020 den Ministerrat passiert. „Wir setzen damit einen Meilenstein im Umweltschutz“, so die zuständige Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger.