Die aseptische Kartonpackung ohne Aluminiumfolie

Veröffentlicht am: 24.03.2020

Mit dem Launch von combibloc EcoPlus hat SIG den Markt revolutioniert: Es ist die erste aseptische Kartonpackung, die auf eine Barriereschicht aus Aluminiumfolie verzichtet und damit die Umweltbelastung deutlich reduziert. Die starke und weiter wachsende Nachfrage nach dieser Verpackungslösung unterstützt die Fortschritte auf dem Way Beyond Good des Unternehmens, der das Ziel verfolgt, ein nachhaltiges Versorgungssystems für Lebensmittel zu entwickeln, das mehr für die Umwelt und die Gesellschaft tut, als es in Anspruch nimmt.
Die einmilliardste combibloc EcoPlus-Packung wurde jetzt von der DMK Group, der größten deutschen Molkereigenossenschaft, abgefüllt. Als einer der ersten Anbieter von combibloc EcoPlus hat die DMK Group entscheidend zur Erfolgsgeschichte dieser kohlenstoffarmen, aseptischen Verpackungslösung beigetragen.
Aseptische Getränkekartons haben aufgrund ihres hohen Anteils an erneuerbaren Materialien, ihres geringen Gewichts und ihrer ressourceneffizienten Konzeption per se einen deutlich geringeren ökologischen Fußabdruck als alternative Verpackungsarten. combibloc EcoPlus reduziert die Umweltauswirkungen noch weiter, indem eine produktschützende Verbundstruktur eingesetzt wird, die ohne Aluminium auskommt. Die Verpackung besteht zu 82 Prozent aus erneuerbarem Rohkarton, der aus FSC-zertifizierten, nachhaltigen Quellen hergestellt wird. Das Resultat ist ein um 28 Prozent geringerer CO2-Fußabdruck als bei einer herkömmlichen SIG-Kartonpackung des gleichen Formats, wie eine unabhängige Ökobilanzstudie des Instituts für Energie- und Umweltforschung (IFEU) zeigt.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Ausgezeichnete Österreicher bei FINAT Awards

Eines ist sicher, Etikettenhersteller aus Österreich werden ihrer professionellen Rolle jedes Jahr gerecht und gewinnen Auszeichnungen trotz starker internationaler Konkurrenz. So freut es uns, dass auch in diesem Jahr drei Unternehmen bei der Verleihung in Kopenhagen reüssierten.